Toyota GR Yaris (261 PS) 😎 Coolstes Auto ever?! Fahrbericht | Review | Test | Rallye | WRC | Sound【動画紹介】

Was ist eigentlich noch „cool“? Ein Audi RS3? Ein Porsche 911er? Wenn ihr die Petrolheads da draußen fragt, dann haben die ne ganz andere Meinung als zum Beispiel meine Mädels. Sie stören sich an zu wenig Platz. Ihnen sind Sportwagen sowieso zu laut oder zu schnell. Der (2021) Toyota GR Yaris steht allerdings über den Dingen! Warum er für mich das „coolste“ Auto ever ist? Das erfahrt ihr in diesem Video!

Falls ihr also Bock auf unseren Fahrbericht | Review | Test | Motor | Sound-Check | Launch-Control | Drift – zum Rallye Performance Kleinwagen aus Japan habt, dann: Schaut jetzt rein! ❤️🇯🇵🏴

W]* Auf der Suche nach einem Gebrauchten? YesAuto: https://www.yesauto.com/de/
——————————————————
W]* Angebote bei Goleasy.de: https://www.goleasy.de/autotester

00:08 Intro
00:11 Review
01:51 Design
05:20 Kofferraum
06:17 Sound
07:00 Motor
08:10 Interieur
11:20 Fahren
16:00 Fazit

In aller Kürze:

Euch sind alle Autos zu ähnlich? Ihr wollt etwas ganz besonderes? Dann haben Akio Toyoda und Tommi Mäkinen (Vierfacher Rallye Weltmeister) vielleicht das Auto des Jahres für euch gebaut. Ihm wohnt der stärkste Dreizylinder der Welt inne. Der Toyota GR Yaris wurde vom Gazoo Racing Team vom Rallye-Sport entwickelt für die Straße. Er hat ein Leistungsgewicht von 4,9 Kilo pro PS und einen komplett neu entwickelten Allradantrieb.

Historie:

2018 und 2019 gewinnt Toyota den Weltmeistertitel in der WRC. Damit das so bleibt haben die Japaner ein Homologations-Modell entwickelt. Dem höchstens Konkurrenten wie der Subaru WRX STi, VW Golf R oder Ford Focus RS das Wasser reichen können. Mit dem 2020 neu eingeführten Yaris hat die „Gazoo Racing” (GR) Version kaum etwas zu tun. Letztere Abteilung bündelt bei den Japanern sämtliche Motorsportaktivitäten. Nach dem 2018 vorgestellten GR Supra ist der GR Yaris bereits das zweite GR-Modell. Während der aktuelle Yaris auf der TNGA-B Plattform von Toyota steht. Bekommt def GR Yaris die Hinterachse der der größeren Plattform TNGA-C (Corolla, C-HR) und zudem einen ganz neuen Motor.

Design

– Serienlackierung Schneeweiß
– Precious Schwarz Metallic
– Platinum Weiß Perleffekt und
– Karmina Rot Metallic

– 3995 mm lang
– 1805 mm breit
– 1455 mm hoch
– Serienmäßig 18 Zoll Felgen
– 356 mm große Bremsscheibe vorne
– Vierkolben-Aluminium-Bremssätteln die im high Performance Paket rot lackiert sind
– Hinten 297 mm
– deutlich verbreiterte Kotflügel
– zwei Türen hinten gestrichen
– Dachkante um 91 Millimeter niedriger
– Unterbau und Federung überarbeitet
– Gewichtsoptimierung durch Leichtbaumaterialien Motorhaube, Heckklappe und Türen aus Aluminium (spart 24 kg)
– Auch an Karosserie noch Einsparungen durch aluminum (10 kg)
– Dach aus Carbon (spart 3,5 kg)
– 38 Kilo weniger als der standart Yaris
– 25.000 gibt es weltweit
– Nur noch Scheinwerfer, Dachantenne und die hohe Sitzposition erinnern an den Kleinwagen
– Circuit Pack / high performance Paket gibt es optional für 4.490€
– Torsen-Differenziale an Vorder- und Hinterachse
– geschmiedete 18-Zoll-Aluminiumräder
– Rote bremsättel vorne und hinten

Kofferraum:
– 174 Liter

Motor
– 1,6 Liter großer Dreizylinder-Turbo
– 261 PS
– 360 Newtonmeter Drehmoment
– bessere Gewichtsverteilung wandert der Motor weiter in Richtung Fahrzeugmitte
– 1280 Kilogramm | Leistungsgewicht von 4,9 kg Pro PS
– 5,5 Sekunden auf 100
– 230 km/h vMax
– 8,2 Liter Verbrauch nach WLTP

Innenraum
– 4,2 Zoll großes TFT
– Zusätzliche Funktionen: Anzeige des Ladedrucks
– Anzeige des GR Four Allradantriebs (zeigt Drehmomentenverteilung)
– Schalthebel 50 Millimeter höher (näher am Lenkrad, schnelleres schalten)

Fahren
– Sechsgang Handschaltung
– Neuer Allradantrieb (Trackmodus Verteilung der Kraft von 50:50 / im Sportmodus 70 % der Kraft nach hinten
– Im normalen Modus eher Frontlastige Kraftverteilung
– Pedalen liegen nah beieinander

Fazit
Der Toyota GR Yaris wird lediglich ein Jahr lang und maximal 25.000 Mal gebaut. Während der „normale“ Yaris in Frankreich produziert wird. Entsteht der GR in Japan im Werk Motomachi. In den ersten Märkten ist er bereits ausverkauft. Marktstart ist im Frühjahr 2021 zu einem Preis ab 33.200€. Das Performances Paket kostet 4.490 Euro und wird von etwa 85 Prozent der Kunden gewählt.

Basis Ausstattung:
Sportfahrwerk, Sportsitze mit Alcantara- Elementen, ein Fahrmodus-System mit Track-Modus, Zwei-Zonen-Klimaautomatik, Multimedia-System und Smartphone-Konnektivität

Technische Daten – (2021) Toyota GR Yaris 1,6 Turbo:

#Toyota #GRYaris #GazooRacing
– Länge / Breite / Höhe: 4,00 / 1,81 / 1,45 Meter
– Motor: 3-Zylinder in Reihe
– Hubraum: 1.618 ccm
– max. Leistung: 192 kW / 261 PS bei 6.500 U/min
– max. Drehmoment: 360 Nm von 3.000 bis 4.600 U/min
– Getriebe: 6-Gang-Schaltgetriebe
– Beschleunigung: 0-100 km/h in 5,5 Sekunden
РH̦chstgeschwindigkeit: 230 km/h (elektronisch abgeregelt)
– Durchschnittsverbrauch (WLTP): 8,2 Liter Benzin
– CO2-Emissionen: (WLTP-Zyklus): 186 g/km
– Emissionsklasse: Euro 6d
– Preis: Deutschland ab 33.200 Euro

sponsord Link
最新情報をチェックしよう!

    動画の最新記事